Wir brauchen eine starke Industrie.

Der Anteil an verarbeitender Industrie ist in Schleswig-Holstein geringer als in anderen Regionen Deutschlands. Dagegen ist der Dienstleistungssektor in unserem Land besonders ausgeprägt. Schleswig-Holstein wächst deshalb wirtschaftlich deutlich langsamer als andere Bundesländer.

Industrie sorgt für eine besonders hohe Wertschöpfung, deshalb verstehen wir die laufenden Transformationsprozesse in Klimawandel, Energiepolitik, Kreislaufwirtschaft, Digitalisierung, (De-) Globalisierung und demografischen Wandel als Chance für Schleswig-Holstein.

Wir wollen die Leistungsfähigkeit des industriellen Mittelstands in Schleswig-Holstein ausbauen und ein enges Zusammenspiel zwischen produktionsnahen Dienstleistungen und produzierendem Gewerbe unterstützen.

In der digitalen Welt ist Schleswig-Holstein mittendrin. Aufenthalts- und Erholungsqualität, saubere Energie und die Spitzenposition beim Glasfaserausbau sind wichtige Standortvorteile. Diese gilt es jetzt mithilfe des Bundes und europäischer Mittel weiter auszubauen.